Samstag, 14. Juni 2014

So war's... der erste Samstags-Nähtreff

Hallo ihr Lieben,

heute vormittag hat der erste Samstags- Nähtreff stattgefunden. Der erste Termin im April passte leider nicht so gut.
Für heute hatten sich (außer meiner Wenigkeit) die Mitbegründerin des Nähtreffs Fräulein Nüthalie, sowie Jutta vom Blog Jurisbastelkiste hier eingefunden. Eine weitere Dame, welche sehr gerne dabei gewesen wäre, musst kurzfristig doch absagen.

Wir drei haben in gemütlicher kleiner Runde an unseren ganz unterschiedlichen Werken gebastelt. Zum Beispiel mussten Vereinshemden für den Karnevalsverein größentechnisch geändert werden, ein sommerlicher Rock aus schöner gelber Baumwolle wurde zugeschnitten und eine kleine maritime Sommertasche fertig genäht.








Außerdem konnte ich dem Fräulein Nüthalie endlich ihr Geburtstaggeschenk überreichen und sie hat sich sichtlich gefreut.



Um die kreativen Nerven bei Laune zu halten floßen einige Liter Kaffee und C*la light und der Bauch freute sich über leckeren Kuchen und Erdbeer- Quark.

Anschließend wurde noch eine Runde gefachsimpelt und Stöffchen getauscht.

Rundum ein gelungener Samstagvormittag... wir freuen uns auf das nächste Mal, und sind gespannt, wer dann noch mit von der Partie ist.

Der nächste Nähtreff findet am 16. August 2014 statt.

Einen schönen Samstagabend

euer Julchen 

1 Kommentar:

  1. Hallo Julchen,

    das klingt ja nach einem total netten Nachmittag! Ich spreche öfter mit ein paar Arbeitskolleginnen darüber, dass es so schade ist, dass man sich leider ganz oft nicht zum Nähen aufraffen kann. Vielleicht ist so ein Nähtreffen genau das Richtige!

    Liebe Grüße aus dem Holunderweg
    Natalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir