Dienstag, 15. Juli 2014

Oh wie ist das Schön.....

Hallo ihr Lieben,

Mensch war das ein Spektakel vorgestern. Ich kann es immernoch kaum glauben. WELTMEISTER!!! Ach ich freue mich einfach.





Während der letzten WM- Wochen in Brasilien war ich aber nicht untätig. Wie ich euch hier schon erzählt und ein wenig gezeigt habe, habe ich nicht faul auf dem Sofa gesessen und (außer für Deutschland) für die unterschiedlichsten Mannschaften die Daumen gedrückt. Nein, ich habe nebenbei eine ganze Menge Hexagons geheftet und zusammengenäht.





Sage und schreibe 225 Hexagons habe ich fertig verarbeitet. Zu einer riesigen Blume und acht kleinen Blümchen. Gut, mein Ziel war es noch weitere zwei Blümchen fertig zusammen zu nähen.
Aber geschafft ist geschafft und ich habe mein persönliches Finale "nur" um zwei Treffer verfehlt.
In den kommenden Tagen werden die Hexagon- Blümchen noch ein allerletztes Mal vernäht und nächste Woche präsentiere ich euch sie euch dann von ihrer allerbesten Seite.



Und damit wünsche ich euch allen einen sehr kreativen Dienstag

euer Julchen 

Kommentare:

  1. Wahnsinn! Da warst du wirklich fleißig. Bei den BIldern musste ich immer überlegen, wie groß die wohl so in echt sind... ich glaube, ziemlich klein... ;) Um so erstaunlicher find ich es, dass es Leute gibt, die sowas durchhalten. Ich hätte bestimmt entnervt aufgegeben und alles in die Ecke gefenstert... Aber wie schön, dass du das so toll hinbekommen hast. Das Ergebnis wird weltmeisterlich sein ;)
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia, es freut mich dass dir meine Arbeit so gut gefällt. Die Haxagons sind in der Tat sehr klein, genau 3 cm im Durchmesser. Ich liebe diese Arbeit weil es wahsinnig schön ist so kleine feine Werke entstehen zu lassen und sich so auch prima Rest verwerten lassen.

      Liebe Grüße

      Judith

      Löschen
  2. Der Wahnsinn. Erst die Jungs und nun nähst du auch noch weltmeisterlich! Puuuhhh, was für eine Arbeit! Respekt vor so viel Mühe! Das wird toll!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar, das macht mich doch echt stolz, wenn es euch auch so gut gefällt.

      Danke fürs Vorbeischauen

      Judith

      Löschen
  3. Wow, was für eine Arbeit!!! Unglaublich toll die kleinen Hexagons. Hut ab! Ich bin schwer beeindruckt und gespannt, wie das fertige Werk aussehen wird. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,

      Danke für dein Lob. Ich bin auch gespannt wie es ganz fertig aussehen wird, und ob es so ist wie das Bild in meinem Kopf.

      Lg Judith

      Löschen
  4. Da sind ja Stöffchen dabei, die mir wieder sehr bekannt vorkommen! Schöne Farbkombination! Es ist viel Arbeit, aber auch Entspannung pur mit seinen eigenen Händen zu schaffen! Toll!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dorthe,

      So einige deiner Stöffchen wurde hier in Form von Resten bis auf den letzten Fizzel verarbeitet.

      Liebe Grüße

      Judith

      Löschen
  5. Wow, das schaut schon sehr vielversprechend aus! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia, ich freue mich dass du vorbeigeschaut hast und mir einen Kommentar zu meinem fast fertigen Werk hinterlassen hast.

      Lg Judith

      Löschen
  6. Ich bin echt neugierig, wie alles am Ende sich zusammenfügt!
    Lieben Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      Nicht nur du bist neugierig, sondern auch ich. Denn ich hoffe das meine Vorstellungen und Farben dann so wirken, wie ich es mir wünsche.

      Liebe Grüße

      Judith

      Löschen
  7. Wow! Was für eine Arbeit da drin steckt. Aber die hat sich auf jeden Fall gelohnt! Bin gespannt, wie es nächste Woche aussieht!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen

  8. Wau die sieht echt wundervoll aus. Da steckt viel Arbeit und liebe drinnen. Ich hätte die Geduld nicht. Bin auch schon sehr gespannt wenn sie fertig ist.
    Lieben Gruß,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Oh, was für eine Arbeit ist das was du dir da machst, das Blümchen sieht zauberhaft aus und ich bin schon gespannt was du uns noch zeigen möchtest.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir