Donnerstag, 30. Oktober 2014

Mini Apple Pies- one pin a week#7

Eine neue Woche "one pin a week" und ich bin selber verblüfft, dass ich wieder mit dabei bin. Da wir am kommenden Wochenende Freunde für ein großes Essen erwarten, habe ich am vergangenen Sonntag ein Rezept dafür ausprobiert...
Bei einem meiner ausführlichen Besuchen auf Pinterest, war fiel mir das Mini- Apple Pies- Rezept ins Auge und ich habe es hier gepinnt.



Und so habe ich es gemacht:( 9 Portionen)

1 Paket fertigen Mürbeteig
2 Äpfel
3 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
1 EL Zitronensaft
1 EL Rum





Muffinform fetten. Teige ausrollen und mit Hilfe eines Glas rund ausstechen und in die Muffinförmchen drücken. Backofen auf 200°C vorheizen.
Die Äpfel schälen und fein würfeln. In einer Rührschüssel mit Zucker, Zimt, Zitronensaft und Rum mischen. Nun die Mischung (es passt etwa ein gehäufter Esslöffel Apfelmischung in jedes Förmchen) in die, mit Teig ausgekleideten, Förmchen geben.
Aus dem Rest Teig mit einem Ausstechförmchen zum Beispiel einen Stern ausstechen und auf die gefüllten Förmchen legen.
Jetzt das Ganze für eine halbe Stunde bei 200°C und Umluft backen. Die noch warmen Apple- Pies mit einer Kugel Vanilleeis servieren. Guten Appetit.

Ach ja, während des Backens hat es so herrlich nach Bratäpfeln geduftet... mmmmhhhh, da wurden gleich wieder Kindheitserinnerungen geweckt. Denn sobald es draußen kälter wurde, gab diese öfter. Oft wurden es jedoch eher Apfelringe mit Zimt und Zucker. Aber geschmeckt haben sie einfach himmlisch.

Deshalb verlinke ich dieses Rezept auch beim Selbermacher- Marathon, dort werden dieses Mal Kindheitserinnerungen gesammelt. Ihr habt auch welche, nach dann her damit.

Alles Liebe

euer Julchen

Kommentare:

  1. Ich hab sie probieren dürfen! Eine Wucht, die kleinen Küchlein! Dankr dafür!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmmhhhh...lecker! Die sehen ja wirklich fantastisch aus. Und ich liebe den Geruch von Bratäpfeln;).

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir