Dienstag, 17. Dezember 2013

fertiges Patchworktop mit Fehlern

Hallo ihr Lieben,

soeben habe ich das Top meiner neuen Patchworkdecke fertig genäht. Außerdem hatte ich vor die Decke an den langen Seiten gleichmäßig zu schneiden.
Doch beim Fotografieren ist mir aufgefallen, dass die Decke nicht ganz grade geworden ist. Warum weiß ich nicht! Habe schließlich alle Stoffstücke ordentlich ausgemessen und auch die weißen Streifen sind einheitlich 6cm hoch geworden. Weiß einer von euch woran es liegen könnte???



Naja, aus diesem Grund habe ich die weitere Bearbeitung der Decke für heute aufgegeben, vielleicht kommt mir die Tage eine Idee, wie ich die Decke trotzdem noch "retten" kann. Fertigstellen möchte ich sie nämlich trotzdem.
Soo und aus den eben geschilderten Fehlern an meiner Decke habe ich euch aber noch ein paar schöne Nahuafnahmen einzelner Stoff- Schätzchen gemacht.







Und damit geht es für heute ab zum Creadienstag, mal schauen was die anderen Kreativen so zeigen.

Liebe Grüße und bis bald

euer Julchen

1 Kommentar:

  1. Das Top sieht vom Muster so schön aus, schade, dass es etwas schief geworden ist, vielleicht hast du die unteren Stoffstücke unbewusst beim Nähen etwas verzogen, bin aber keine Expertin.Wünsche dir, dass du die
    Decke noch hinbekommst.
    LG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir