Sonntag, 29. Dezember 2013

Zwischen den Jahren

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche fröhliche und ruhige Weihnachtstage gehabt zu haben!
Irgendwie finde ich die Tage nach Weihnachten und vor Silvester immer so leer und wenig greifbar. Es ist ein Abschied nehmen und die Vorfreude auf Neues. Alles wenig absehbar.

Der Weihnachtsmann/ das Christkind hat mir dieses Jahr so einiges für mein Hobby gebracht. Zum Beispiel eine Schneiderpuppe (eine echte Prymadonna!!!) in Lila, welche größenverstellbar ist.



Dann die Patchwork- Bibel ( meine Meinung) schlechthin und ein wunderschönes Bilderbuch.
Natürlich gab es auch ein wenig Stoff (Tilda- Patchworkset), der hängt aber schon zum Trocknen auf der Wäscheleine.



Naja und nachdem ich in den letzten Tagen einfach die Ruhe genossen habe, sowie Freunde und Familie gesehen habe, habe ich mich durch meine neue Patchworkbibel inspirieren lassen und ein(en) Zig Zag Table Runner genäht. Für die Fans von bewegten Bilder gibt es hier das entsprechende Video.



Die verwendeten Charms habe ich  5"x5" groß zugeschnitten. Für einen solchen Tischläufer benötigt man insgesamt 42 Charms. Alle verwendeten Stoffe hatte ich als Fat Quarter gekauft, wobei von allen Farben immernoch eine ausreichende Menge Stoff über ist, um sie für ein anderes Projekt zu verwenden.

Ich habe aus einem Teil der Reste eine Patchwork- Milchtüten- Hülle genäht, bisher war die Milchtüten-Hülle aus Wachstuch in rot- weißem Blümchenmuster. Doch jetzt musste halt mal was Neues her.


In meinem schlauen Buch habe ich außerdem herausgefunden, dass meine Patchworkträumerei ein "Chinese Coins"- Quilt ist ("die Chinese Coins werden zu langen Streifen genäht, die im Wechsel mit schlichten Streifen kombiniert werden. Chinese Coins enstehen aus vielen Stoffresten.")

So ihr Lieben, ich wünsche schonmal einen guten Rutsch ins neue Jahr, da ich noch nicht mit Sicherheit sagen kann, dass ich mich dieses Jahr nochmal hier melden werde.

Ganz liebe Grüße

euer Julchen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir