Donnerstag, 18. Dezember 2014

festliches Shirt

Nicht mal mehr eine Woche und es ist Heiligabend. Da ich Weihnachten in diesem Jahr aber nicht zu Hause und auch nicht in Deutschland verbringen werde, wird es langsam Zeit die Koffer zu packen.

Zeit noch schnell etwas Schickes zu zaubern....

Zu meinem Geburtstag im September habe ich diesen traumhaften Echino- Stoff "Huedrawer" geschenkt bekommen, brav vorgewaschen hat er nun im Schrank ausgeharrt, bis ja, bis das passende Schnittmuster mir zufällig über den Weg gelaufen ist. In einer Nähzeitschrift, welche ich im Lädchen mitnehmen durfte *freu, freu, freu*, und darin ein Basic Top- Schnittmuster von Amy Butler.

Beim Schnittmuster übertragen, fiel mir auf, dass das Shirt doch recht kurz werden würde und habe es in weiser Voraussicht am Saum um vier cm verlängert.

Und nun Vorhang auf. Für ein festliches Shirt fürs wärmere Breitengrade!




Ganz eindeutig fehlt aber noch ein entsprechend schicke Hose, die passt. Größentechnisch und farblich.


Für die Bildqualität möchte ich mich sehr entschuldigen, aber irgendwie ist es abends immer schon dunkel und das Licht nicht mehr optimal.



Damit geht es für mich ein letztes Mal in diesem Jahr zu RUMS.

Alles Liebe

euer Julchen 



Kommentare:

  1. Der Stoff ist ja echt schön und die Bluse steht dir sehr gut. Mit der Hose hast du auch recht, da muss eine andere dazu, die ist dir ja um mindestens 2 Nummern zu groß! :D

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      Danke für deinen Kommentar.. der erste Versuch eine passende neue Hose zu kaufen wurde heute gewagt, aber irgendwie war nix passendes dabei.

      Liebe Grüße

      Judith

      Löschen
  2. Der Stoff ist ja toll! Die Bluse ist schick geworden, aber wirklich nur was für wärmere Breitengrade :-)
    So kurzärmelig im Winter wäre mir auf jeden Fall zu kalt, oder wenn dann nur zusammen mit einer Strickjacke drüber.
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Blimi,

      Danke für deinen Kommentar. Ja, im Winter ist es für so ein Shirt eindeutig zu frisch.

      Lg Judith

      Löschen
  3. Hey!
    Na supi, das lohnt doch, dass Du Dich an Kleidung dran wagst!!!
    Und was ist mit der hose passiert?! Das sind 2-3 größen? Hast Du Diätet?
    Liebste Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,

      Ja ich finde auch, dass sich meine Versuche mehr und mehr lohnen. Den Grund mit der Hose erzähle ich vielleicht ein andermal.

      Lg Judith

      Löschen
  4. Die Bluse ist wirklich klasse gelungen und sieht richtig schick aus. Ich friere gerade bei norddeutschem Schmuddelwetter schn im Haus und beneide Dich um ein warmes Reiseziel zu Weihnachten! Ist die Bluse aus dehnbarem Stoff?
    Wünsche Dir wundervolle Weinachten!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir