Sonntag, 20. Oktober 2013

von Jelly Roll bis Patchworkdecke- Part Three (Final)

Hallo ihr Lieben,

tatatata, ich präsentiere euch meine fertige Patchworkdecke.



Eigentlich wollte ich heute ein wenig Nähpause machen, um Zeit für den Herzallerliebsten zu haben, aber irgendwie hat es mich dann doch so sehr in den Fingern gejuckt, dass ich nach dem Sonntagsfrühstück an die Nähmaschine/ das Bügeleisen verschwunden bin.
Zur Entschädigung habe ich dem Herzallerliebsten aber noch sein Arbeitsshirt gekürzt, da das aber so uninteressant ist, gibt es davon kein Foto.

Zurück zur Decke.
Videoanleitung fürs Einfassen/ Binding findet ihr hier.
Ach ja, ein kleines Schildchen, welches ich mit meiner letzten Bestellung bei Nadine von Alles für Selbermacher, bekommen habe, musste auch noch angenäht werden.

Leider ist mir diese Ecke ein bisschen schief geraten, keine Ahnung warum, aber ich finde bei der ersten Patchworkdecke darf einem das noch passieren.

So, nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Restsonntag.

Liebe Grüße

euer Julchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir