Dienstag, 25. März 2014

Fuchs, du hast mein Herz gestohlen

Hallo ihr Lieben,

da ich, wie schon erwähnt, meinen Weg von und zur Arbeit mit dem öffentlichen Nahverkehr zurücklege, habe ich täglich eine Menge Zeit "Taschenstudie" zu betreiben und entdecke immer mal wieder wunderschöne selbstgenähte und aufgehübschte Taschen

.


Vor einiger Zeit fiel mir die Idee, die beliebten Pfandtaschen eines noch beliebteren Drogeriemarkts, auf, welche wunderhübsch mit vielen Applikationen verziert war.
Und wie das Leben eben so spielt, gabs beim creadienstag ebenfalls eine sehr kreative Tasche zu bewundern.



Als Greenfietsen dann ihre Fuchsapplikation für uns alle, for free, zur Verfügung gestellt hat, war klar, dass ich unbedingt einen Fuchs auf der orangefarbenen Tasche brauche.
Die Augen und Nase meines Fuchs sind nicht appliziert, ich habe mich faulerweise für Kam Snaps entschieden.


Ich kann versprechen, dass es nicht mein letzter Fuchs war.... aber trotzdem lebt bei mir die Eule weiterhin, ich finde den Fuchs deutlich süßer, nur dekotechnisch würde ich mich eher für die Eule entscheiden. Ich bin ganz gespannt, was wohl als nächstes folgt????? Vielleicht das Reh? Der Elefant?

Einen schönen Tag noch,

euer Julchen 


Kommentare:

  1. Sehr pfiffig deine Tasche und tolle Idee mit den Augen. Den werde ich mir mal merken!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Eulen-Nachfolger-Frage hab ich mir auch schon gestellt. Ich denke, der Fuchs wird tatsächlich das nächste große Ding! Allerdings kann man da ja nicht so toll mit Farben arbeiten, da man ja schon ziemlich auf Orange festgelegt ist... Es bleibt also spannend! :) Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir