Donnerstag, 6. März 2014

Gesundes für die Fastenzeit

Hallo ihr Lieben,

mit dem Aschermittwoch zieht nun also die Fastenzeit ein... bisher von mir immer mit einem Lächeln liebevoll ignoriert, habe ich mir dieses Jahr für die kommenden sechs Wochen ein wenig was vorgenommen.
Ich habe mich dazu entschlossen auf drei Dinge zu verzichten (alle guten Dinge sind drei!!!!):

1. Schokolade, nein eigentlich auf ALLE Süßigkeiten
2. Alkohol, heißt kein Gläschen Wein zum Käse....
3. Süße Brotaufstriche (gibt da etwas herrlich Leckeres mit Karamellkeks- Geschmack)

Ach und irgendwie brauche ich auch beim Frühstück die ein oder andere Abwechslung. Warum also nicht mal ein Müsli im Glas??? praktisch mitzunehmen und lässt sich prima mehrmals herstellen. Ich habe jetzt ein Glas für zu Hause und eines wird mit zur Arbeit kommen.





Meine Zutaten habe ich hier gekauft. Und dafür habe ich mich entschieden:

Alnatura "Dinkel Crunch mit Schoko"
Alnatura "Studentenfutter"
Seeberger "Cranberries soft"

und eine Rest Kellogs Special K hatte ich noch da, das kam auch noch rein.

Ein leckeren Joghurt und ein bisschen frisches Obst dazu. Guten Appetit.

Wer braucht denn da noch eine fertige Mischung, die dann auch nur halb so schön daher kommt??? Ich nicht, schnell hierher verlinken und einen wunderschönen Freitag euch allen.

Liebe Grüße

euer Julchen




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir