Freitag, 27. Juni 2014

Kissenbezüge machen süchtig

Hallo ihr Lieben,

als ich vor einigen Monaten begonnen habe meiner Wohnzimmerdeko einen neuen Look zu verpassen, war ich selbstverständlich erstmal zum Stoffe shoppen im Lieblingsladen.
Dort gefiel mir gleich dieser schöne Moda Stoff, doch irgendwie war ich zu verliebt in ihn, als das ich ihn hätte anschneiden können.
Er wurde als nur gewaschen und gebügelt und durfte im Stoffschrank Platz nehmen und auf seinen Einsatz warten. Viele grau- und mintfarbene Stöffchen habe ich seitdem für Kissenbezüge und ähnliche Wohnaccessoires verarbeitet. Eigentlich könnte ich sagen, dass mein Wohnzimmer- bis auf eine Ausnahme- farblich nun meinen Vorstellungen entspricht.
Doch bei jedem Griff in den Stoffschrank hatte ich ein schlechtes Gewissen, dass dieser tolle Stoff keinen Platz in meinem Wohnzimmer gefunden hat.
Dank sei Dorthe. Sie hat mich mit ihrem Wandquilt aus Verlaufsstoff inspiriert. Mit der Art, wie sie gequiltet hat. Nämlich im Kreis.
Entstanden ist ein Kissenbezug, bei welchem ich den Stoff im Ganzen gelassen habe. Lediglich an die Maßen meiner Kissen (50x50 cm) angepasst.
Und wer jetzt meint, dass ich diesen Kissenbezug nun wirklich nicht gebraucht habe, der irrt. Manchmal passt das eine mintfarbene Kissen besser aufs weiße Sofa als das andere... sonst beißen sich noch die Farben...lach....






Stoff: Moda "Wishes"


Und weil das MEIN Kissen ist, verlinke ich es heute zu RUMS.

Alles Liebe und auf einen erfolgreichen Fussballabend

euer Julchen 

Kommentare:

  1. Wow, das ist aber toll geworden. Und was für eine Arbeit. Wie konntest du so genau die Abstände halten? Gibt es da einen Trick? Ich hätte das bestimmt nicht so exakt hinbekommen. Daumen hoch!!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,

      Es freut mich, dass dir mein Ergebnis so gut gefällt. Ich habe nähfüßchenbreit gequiltet und immer an der vorher genähten Naht habe ich mich orientiert. Außerdem habe ich einen Obertransport verwendet.

      Lg Judith

      Löschen
  2. Wow wie schön ! Was hast du da zwischen den Stoff ? Vlies ?
    Das könnte so wie es ist zu mir hier einziehen !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Silke,
      Genau zwischen die Stoffe habe ich eine Wattierung aus reiner Baumwolle gemacht.

      Lg Judith

      Löschen
    2. Danke für die Info , muss ich auch mal versuchen sieht toll aus !!!! :-D also sollten es mal zu viele auf deiner Couch werden dann schick mal zu mir !
      LG Silke

      Löschen
  3. Also das ist ja ein Wahnsinnskissen, da hast du ja echt punkt.. äh, kreisgenau gearbeitet! Sieht total klasse aus! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus! So exakt die Rundungen eingehalten! Cool!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja total schön aus! Würde auch gerne so nähen können.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Prima ... ein tolles Kissen !!
    Das erinnert mich, dass ich auch neue Kissen brauche ;O)

    Liebgruss Doreen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir