Donnerstag, 19. März 2015

ein, zwei Täschlein gehen immer

Hallo ihr Lieben,

schoooon so lange habe ich keine Täschlein mehr gezeigt und das obwohl hier am laufenden Band neue entstehen.
So ein Kosmetiktäschlein oder ähnliches lässt sich einfach prima verschenken und Geburtstage sind irgendwie immer.
Aber auch ich brauche hin und wieder ein neues Täschlein... im Januar habe ich mir ein " Nähtreff"- Täschlein genäht und bisher es immer versschwitzt ein Foto zu machen und euch zu zeigen.






Der Schnitt ist selbstgebastelt. Beim "Spaziergangn" durch die Bloggerwelt, habe ich festgestellt, dass Barbara von "das mach ich nachts" es beinahe genauso macht wie ich *klick*.

Inzwischen ist mal wieder ein ganzes Trio (mein Täschlein mitgezählt) entstanden und ich zeige euch heute einfach mal alle.




Außenstoff in rosa: "Honey, honey"by Kate Spain for Moda, mint mit Sternen "Newton's Lullaby Dream" by Leslie Ann Clark for clothworks fabrics. Futterstoff: helles Leinen, Spitzenreißverschluss von coats




Herzchenstoff von Stof "Quilters Basic Memories", beerenfarbener Uni "Bella Solids" by Moda. Futter aus beschichtetem Leinen von AU Maison

Verlinkt, geht mein Nähtreff- "Täschlein" heute zu RUMS und bei Taschen und Täschlein.

Alles Liebe

euer Julchen


Alles Stoffe sind bei Lalala patchwork erhältlich.

Kommentare:

  1. Hallo Julchen,

    deine Taschen gefallen mir sehr gut. :) Vor allem die erste finde ich ganz besonders schön. Pünktchen ♥

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  2. Toll deine Täschchen. Ich mag sie sehr. Und richtig, die kann man immer gebrauchen oder verschenken. LG maika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir