Freitag, 8. Mai 2015

Au Maison- Wachstuch (Werbung)

Vor einer gaaanzen Weile war ich auf der Suche nach tollem Wachstuch. Nicht nur die Qualität und tolle Verarbeitung sollte mich überzeugen, nein auch die Muster sollten ein wenig femininer, ausgefallener und nicht so kindlich daher kommen.

Ich bin bei der Recherche im Netz auf einen Bericht von Barbara gestoßen. Sie schrieb wie toll das Wachstuch/ beschichtete Baumwolle von Aspegren ist. Mit dem Vorhaben davon ein Stückchen zu ordern, bin ich wiedermal vom Weg "abgekommen" und auf "Au Maison danish design" gestoßen.

Von der Vielfalt der "Oilcloth" fasziniert, habe ich dann davon ein wenig beschichtete Baumwolle in grau und Wachstuch aus Leinen bestellt. Beides ließ sich sooooo wunderbar verarbeiten, dass ich meiner Lieblingsstoffdealerin gleich ein paar Proben in den Laden geschleppt habe.

Glücklicherweise war sie ebenfalls sehr angetan und ich musste nicht betteln. Und jetzt kommt das Beste:
Es gibt eine Auswahl AU Maison- Wachstuch und beschichteter Baumwolle nun auch bei Lalala patchwork, bissher nur OFFLINE, aber mit einer Mail an info@lalala-shop.de können auch die Interessierten das Wachstuch beziehen, welche nicht aus  Köln und dem Umland kommen.

Ich habe da mal zwei Beispiele für euch vorbereitet. Aber es werden noch ein paar folgen. Vernäht habe ich Wachtuch in giant turquoise.






passt hervorragend zu Tula Pink Webband

Fuchs geht auch, weiß leider nicht von wem es ist

Mir schwebt da nämlich bereits eine grooooße Tasche mit Wachstuch im Boden vor, grafisches Muster....

Kennt ihr AU Maison schon? Falls nicht, solltet ihr euch mal dringend überzeugen.

Seid ganz lieb gegrüßt

euer Julchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir