Donnerstag, 1. Juni 2017

(Farbenspiel) Hey Sunshine!- Gelb

Na, habt ihr bei der Überschrift auch geschmunzelt? So liebevoll begrüßt zu werden, wie der Sonnenschein, ein schönes Gefühl.
Mit dem Sonnenschein assoziieren wir mehrheitlich die Farbe Gelb. Gelb macht gute Laune, Gelb gibt uns Vitalität, Lebenskraft, Lebensfreude wie auch der Sonnenschein.


Doch Gelb ist nicht nur eine wärmende, positiv besetzte Farbe, sie steht darüber hinaus auch für Neid, Gier und fungiert als Signalfarbe- etwas bei der Ampel, oder als Weisung beim Verkehrszeichen "Vorfahrt". Im Fussball ist die gelbe Karte das Symbol der Verwarnung.
Gelb war in China dem Kaiser vorbehalten. Nur er durfte Gelb (Gold) tragen. Auch die römische  Liebesgöttin Venus trug ein gelbes Gewand.

Es gibt viele bekannte Maler, Dichter, Denker, aber auch Mythen aus dem alten Griechenland in welchen die Farbe Gelb eine gewichtige Rolle spielt. So glaubten beispielsweise die alten Griechen, dass der Sonnengott Helios in einem gelben Gewand auf einem von vier Feuerrossen gezogenen Wagen über den Himmel fährt.


Franz Marc sah in der Farbe Gelb "das Sanfte, Heitere und Sinnliche"- Merkmale für das Weibliche. Ein anderer sehr bekannter Maler, Vincent van Gogh, fand in Gelb und Orange seine Lieblingsfarben. Schaut man seine Bilder an, so erkennt man, dass er Gelb vorzugsweise zusammen mit der Komplimentärfarbe Blau verwendete. 

"Bento- Bag in Essex Linen kombiniert mit Doe-Stoff von Carolyn Friedlander"

Auch Johann Wolfgang von Goethe beschäftigte die Farbe Gelb durchaus, so schreibt er  in seinem Werk "Zur Farbenlehre":

"Sie führt in ihrer höchsten Reinheit immer die Natur des Helen mit sich und besitzt eine heitere, muntere, sanft reizende Eigenschaft(...) So ist es der Erfahrung gemäßg, dass das Gelbe einen durchaus warmen und behaglichen Eindruck mache. Daher es auch in der Malerei der beleuchteten und wirksamen Seite zukommt (...) Diesen wärmenden Effekt kann man am lebhaftesten bemerken, wenn man  duch ein gelbes Glas, besonders in grauen Wintertagen, eine Landschaft ansieht. Das Auge erfreut das Herz ausgedehnt, das Gemüht erheitert; eine unmittelbare Wärme scheint uns anzuwehen." Goethes Farbenlehre 795, 768,769


Uns fallen für unterschiedliche Gelbtöne vielfältige Namen ein, wie Zitronengelb, Goldgelb, Senfgelb, Sonnenblumengelb, gibt es noch mehr? Und doch wissen viele mit genau dieser Beschreibung einzuordnen in welchem Tonbereich wir das Gelb suchen.

dies und viele weitere Sachen zum Thema Gelb sind bei Pinterest auf meiner Pinwand "Die Farbe Gelb" zu finden

Und dann wären da ja noch die Lebensmittel... Zitronen, Mango, Ananas, Mais, Birnen, Käse, Paprika, Melonen, Aprikosen, Senf... viele unserer sehr gesunden Lebensmittel kommen "Gelb" daher.
Glaubt man dem Internet, so kann man mit dem Essen "nach Ampelfarben das Abnehmen erleichtern" oder "Essen nach Farben des Regenbogens- das steckt in den Pfanzenfarbstoffen" das Beste aus sich heraus holen. Spannend, welche Macht Farben haben und wie sie eingesetzt werden.

Für mich ist die Farbe Gelb eine lebensbejahende Farbe. Bringt Energie, Kraft und Wärme. Als ich daher vor einer Weile bei Instagram eine "Bento- Bag" gesehen habe (das ist die kleine Schwester der Origamibag), hatte ich wahnsinnige Lust eine gelbe Kombination für mich zu nähen. Darin bewahre ich nun meine wenigen noch unangeschnittenen  gelben und orangenen Fat Quarter auf.

Habt ihr auch Lust auf sommerfrisches, sonniges Gelb? Dann zeigt uns doch bei der Farbenspiel- Linkparty eure gelben Lieblinge...

Alles Liebe und auf einen sonnigen Monat mit viel Zitroneneis

Judith

velinkt zu: Farbenspiel, RUMS, Taschensewalong

Kommentare:

  1. Danke für deinen schönen und interessanten Beitrag zur Farbe gelb! Für mich ist gelb eine oft verkannte Farbe, sie wird finde ich, selten getragen. Ich trage im Sommer gerne gelb weil es für mich auch wirklich den Sommer und die Sonne symbolisiert. Ich muss dann nur immer aufpassen, weil mich dann viele Insekten "anfliegen"!

    AntwortenLöschen
  2. ich finde auch, dass gelb eine wirklich fröhliche, positive farbe ist und ich mag sie immer mehr auch an mir selber.
    Bussis andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mit gelb habe ich mich im letzten Jahr erstmals angefreundet ... Senf in Kombi mit blau und grau mag ich neuerdings ... mal sehen was mir zu gelb so einfällt. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar Worte von dir